Wer Frauen liebt …


Wer Frauen liebt,
die wissen, was sie wollen,
muss akzeptieren können,
nicht deren Ansprüchen
zu genügen.

(Eigene Erfahrung ;-))

 

Advertisements

12 Antworten zu “Wer Frauen liebt …

  1. Der Umkehrschluss gilt auch. Was solls…

  2. nedganzbachert

    Sollte auch keine Klage sein, nur eine Erkenntnis.
    Wenn man allerdings von einer Frau geliebt wird, die weiß, was sie will, dann ist das ein Hauptgewinn 😉

  3. Den Ansprüchen einer Person die nicht weiss was sie will nicht zu genügen ist vielleicht noch schlimmer.

    Wenn ich deinen Bauch sehe, bekomme ich Lust, mit einer Nadel hineinzustechen.

  4. nedganzbachert

    Den Satz musste ich jetzt dreimal lesen. Ich könnte ihn jetzt auswendig wiederholen, aber ob ich ihn verstanden habe, weiß ich noch nicht.

    Geständnis 1: Der Bauch ist nicht echt. Das ist ein Hopfenimplantat.

    Geständnis 2: Er gehört nicht mal mir.

  5. Dass das nicht dein Bauch ist, habe ich weiter vorne irgendwo schon mal gelesen. Aber was ist ein Hopfenimplantat?
    Ich habe heute ganz viel Hopfen in den Kompost-Container geworfen. Der wuchert nämlich durch mein ganzes Gärtchen. Bei Bedarf würde ich ihn für dich dort wieder herausholen.

  6. nedganzbachert

    Manche sagen Bierbauch 😉

  7. zuunoriginell

    Ach schau an bist du auch bierlieb? Ich inde Hopfenimplantat ist unmissverständlich.
    Ja also dass ist wirklich so eine Wahrheit. Von einer Frau geliebt zu werden die weiss was sie will. Ich finde es ist auch sehr schön von einem Mann geliebt zu werden der weiss was er will.
    Und wenn es gut geht in Beziehunge, dann weil beide dass so sehen, und Beziehungen bei denen das nicht so ist, die haben einiges zu lernen und sind bei Beibehaltung dieser Nichttugend zum scheitern verurteilt.
    Das hat vorallem was mit selbst-liebe und akzeptanz zu tun.

  8. nedganzbachert

    @zuunoriginell: Klar liebe ich Bier! 😀
    Als Badener habe ich zwar auch eine Neigung zum Wein (wir grenzen eben an Pfalz und Bayern) aber Bier passt zu manchen Dingen (Tapezieren, Streichen, Parkett legen, …) eben doch besser.
    Verwundert über die Beispiele? Ich ziehe diesen Monat noch um. Endlich wieder Baden-Württemberg!

  9. zuunoriginell

    Ah Baden Württemberg…schön, das kenn ich schon eher. (aber net viel,hauptsächlich Stuttgart).

    Ich bin auch Bierlieb. 😀
    (zu allen Gelegenheiten)

  10. nedganzbachert

    nach Stuttgart ziehe ich 🙂

  11. zuunoriginell

    Lustig!

  12. nedganzbachert

    Ich schreib Dir dann, wie’s ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s