Mit 100 an die Wand


Alles läuft rund.
Wie geschmiert reiht sich ein Erfolg an den anderen Glücksfall.
Die Sonne scheint sogar, wenn es regnet.
Er sitzt ganz lässig im Auto und hält das Lenkrad nur mit zwei Fingern.
Und dann kommt er in einem Augenblick unversehens ins Schlingern und touchiert mehrfach die Leitplanken bevor er fast ungebremst in eine Mauer rast.
Er ist schwer verletzt und sieht sich trotzdem erst um, ob jemand diese Peinlichkeit bemerkt hat.
Wen könnte er um Hilfe bitten?
Wem könnte er sein Leid klagen?
Niemand, denn sonst müsste er ja seine eigene Dummheit offenbaren, so leichtsinnig einen Totalschaden produziert zu haben.

Advertisements

2 Antworten zu “Mit 100 an die Wand

  1. Ein Scheissgefühl!

  2. Aber es ist schön, wenn der Schmerz nachlässt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s