Dating Cafe


Gestern abend war ich zum Grillen bei meinem Ex-Kollegen T. in dessen großem Garten eingeladen. Er hatte es als Generalprobe für das Abschiedsgrillen einer Ex-Kollegin angekündigt, weshalb es mich überraschte, dass nach und nach immer mehr Personen eintrudelten. Schließlich waren wir etwa 40 Personen, von denen die meisten froh sein durften, wenn sie zuvor schon drei der Gäste gekannt hatten.
Trotzdem entwickelten sich sehr schnell Gespräche, bei denen allerdings sehr oft Worte mit der Vorsilbe Ex verwendet wurden. Eines der häufigsten Worte war jedoch Dating Cafe oder einfach nur DC.
Mit der Zeit erschloss sich auch mir der Grund, obwohl ich einer der ganz wenigen war, der sich darüber gewundert hatten.
Ein Großteil der Gäste waren nämlich Ex-Freundinnen des Gastgebers, deren (Ex)Freunde und Bekannte, die sich fast ausschließlich über ebenjene Singlebörse kennengelernt hatten.
Ich war also unversehens in ein Singlegrillen geraten mit vielen (von T.) ausgesucht hübschen Frauen.

Damit ist wieder bestätigt – Ich bin ein Glückspilz!
Denn hätte T. mich eingeladen, bevor ich SIE kennen lernte, hätte ich sie dadurch vielleicht verpasst. 🙂

Advertisements

16 Antworten zu “Dating Cafe

  1. Die richtige Sicht der Dinge ist sehr wichtig. 🙂

  2. Was jedoch nicht heißt, man müsse sich nur die richtige Sicht aneignen.
    Am besten ist es, wenn sie sich von alleine einstellt 😀

  3. …. das DC kenne ich, die Leute sind euphorisch ineinander verliebt, obwohl sie sich überhaupt nicht kennen. Ich war vor zwei Jahren dort im Chat, habe mich bis nachts mit den Leuten unterhalten und die tollsten Geschichten gehört, aber kurze Zeit später, wenn sich diese Menschen gegenüberstanden, war von der Seifenblase nichts mehr übrig. Ich selbst habe in Berlin einmal ein Treffen organisert; wir waren 11 Leute, aber keiner von den Leuten war so, wie ich sie mir vorgestellt hatte. Das zum Thema Vorstellung und Wirklichkeit. Da es mir zu unwirklich war, habe ich mich nach diesem Treffen, was übrigens sehr nett war, aus diesem Kreis verabschiedet. Wirkliche Partnerschaften kann man dort wohl nicht treffen, sich allenfalls im Chat die Zeit vertreiben und sich Träumereien hingeben, aber das klappt im wirklichen Leben ja auch :-))) ….

    Aber trotzdem: Du bist ein Glückspilz, nämlich dadurch, dass Du „SIE“ schon vorher kennengelernt hast.

    Alles Gute die Räubertochter…

  4. @ronja: Die Erwartungshaltung ist berechtigt. Sie haben sich bei DC angemeldet, um einen Partner zu finden und schließlich haben sie ja auch dafür bezahlt! 😀
    Ich dagegen habe ein schönes Geschenk bekommen. Vielleicht kann ich mich deshalb mehr freuen. 😉

  5. jepp, das isses….!!! Ich war damals „kostenlos“ und auch „umsonst“ drin… Ich sags ja… so etwas kann man nicht kaufen, nicht bestellen, nicht suchen, „ES“ muss Dich finden…

  6. @ronja: Womit wieder bewiesen wäre: Du bist eine weise Frau 🙂

  7. „rotwerd“ und nicht glauben können, da ich ja das Wortspiel nicht enträtselt bekomme; ich sehe nur eine Frau :-)) – und die ist echt zu beglückwünschen!

  8. @ronja: bezieht sich dieser Kommentar auf sWiSSaRoMa?
    Na, dann rat mal schön! 🙂
    Oder versuch mich zu bestechen … 😉

  9. tja so kann man doch wieder einmal sagen……. das schicksal hat es anders gemeint mit dir und IHR ……. 🙂

  10. @sommermoon: Stimmt, und falls mich in nächster Zeit einer beim (ernsthaften) Jammern erwischt, darf er mir gerne (im übertragenen Sinne) in den Arsch treten. 😀

  11. raeuberbraut

    @ngb: Diese Aufgabe übernehme ich dann natürlich gern ;-))

  12. @ronja: warum wundert mich das nicht? 😀
    Aber dann sehen wir uns wenigstens mal wieder. 😉

  13. raeuberbraut

    Okay, das kannst Du haben, aber mir wäre es lieber, ich könnte auf den Tritt verzichten :-))!

  14. @ronja: soll ja auch etwas bewirken, oder? und ich sagte ja: „Im übertragenen Sinn.“

  15. raeuberbraut

    okay, okay, ich trete zu, wann immer ich einen Anlass sehe, aber ich glaube im Moment bekomme ich einige Tritte, aber das ist ja nur positiv… nach dem Motto: Leichte Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen :-))

  16. @ronja: Solange ich bei Dir klopfe, habe ich Vertrauen, dass Du es schaffst 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s