Ich gebe zu, ich bin dagegen


Advertisements

8 Antworten zu “Ich gebe zu, ich bin dagegen

  1. Bin ich immer schon gewesen. Ich meine Dagegen. Erst gegen Aufrüstung und AKWs, dann gegen die Bürokratie und Steuergeldverschwendung, gegen meinen Ex-Mann sowieso, den blöden Innenminister, und alle anderen Datenhorter und Schnüffelheinis.
    Und momentan dagegen, dass es Herbst wird…

  2. raeuberbraut

    kommt darauf an „wogegen?“, dann bin ich auch dafür, dass wir dagegen sind

  3. Ich bin dagegen, dass manche gegen alles sind, weil es gerade Mode ist.
    Kollektives Gekeife gegen die Bahn, die Konzerne, die Politik, …
    Dadurch wird es mir vermießt, weil ich nicht zu dem Haufen der Gröler gehören möchte, die nicht einmal wissen, um was es geht.
    Dabei kann es so schön sein, dagegen zu sein.
    @morgiane: Gegen den Herbst bin ich nicht. Ich bin ein Kind des Herbstes 🙂
    @ronja: Such Dir was aus.

  4. raeuberbraut

    … auf jeden Fall bin ich FÜR die Abschaffung von „Beamten“, die kosten nur Geld und tragen nichts zur solidaren Gemeinschaft bei… – man sieht es allein an deren Pensionen, da kann ein Rentner nur von träumen, aber das ist ja eine andere Geschichte und hat mit Politik zu tun, folglich reihe ich mich in das „Gekeife“ ein 😉

  5. Beamte – geiles Thema zum keifen 🙂
    Wenn die Pensionen aber der Preis dafür sind, dass gewisse Subjekte nicht mehr als Lehrer auf unsere Kinder losgelassen werden, akzeptiere ich das.
    Wohlgemerkt kein Angriff auf Lehrer im Allgemeinen, sondern auf die Leck-mich-am-Arsch-Mentalität einzelner, denen aufgrund ihrer Verbeamtung nichts passieren kann. *grrr*

  6. raeuberbraut

    … wow, da keife ich mit 😉

  7. Dabei sind unsere Söhne doch schon raus aus dieser Einrichtung … 🙂

  8. raeuberbraut

    … zum Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s