Ich sehe gut aus …


… heute.

Zwei Tage spanische Vokabeln, lassen meinen südländischen Habitus etwas hervorblitzen.
Das wirkt sich sogar auf meinen Appetit aus. Auf dem Markt zog es mich eher zu Tomaten und Mozarella oder Paprika und Oliven, als zu Kartoffeln und Möhren. Ich habe mehr Lust auf Rioja, als auf Riesling und schwarzhaarige Frauen finde ich heute attraktiver als brünette.

Allerdings lasse ich in nächster Zeit meine Finger von Wein und Weib. Es reicht, dass ich singe …

Advertisements

6 Antworten zu “Ich sehe gut aus …

  1. war da nicht vor ein paar wochen noch verliebt euphorie zu lesen?
    oder von lila schmetterdingsbums?
    🙂

  2. @bluetime: Ja, Du scheinst wirklich schon eine Weile nicht mehr hier gewesen zu sein …
    Aber tröste Dich, auch ich war schon überrascht, was man alles entdecken kann, wenn man in meinem Block ein paar Wochen zurück blättert.

  3. Pingback: Philostrophe #8 « Nedganzbachert - ich steh’ dazu!

  4. na dann auf nach Spanien!!!

  5. ach ngb, das solltest Du nicht trennen: Wein, Weib und Gesang gehört doch zusammen!

    Gibt’s so’n Spruch auch für Frauen? Äh, Rotwein wäre bei mir in jedem Fall dabei, allerdings möchte ich mein Singen niemandem zumuten 😉

  6. Ob es zusammengehört oder nicht ist mir egal. Ich lass nur das an mich ran, was mir gut tut und zur Zeit ist es nur das Singen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s