And the Winner is …


uberamazingblogaward… nein, da werd‘ ich doch gleich ganz verlegen.

Weil ich bluetime „wirklich oft zum Lachen“ bringe, hat sie mir einen Award verliehen. In solchen Fällen sagt man dann:

Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet!
(und in meinem Fall ist das die absolute Wahrheit)
Ich danke meiner Mutter, ohne die ich hier nicht sitzen würde
(denn natürlich blogge ich nicht im Stehen)
meinem jüngsten Bruder, durch den ich gelernt habe, auch körperlichen Angriffen zu widerstehen,
(er warf gern mit Klötzen)
meinem zweitjüngsten Bruder, der mich Bescheidenheit lehrte,
(er erhielt fortwährend Liebesbriefe und die besseren Noten – ich nicht)
meinem Deutschlehrer, der mich zum Lesen angehalten hat und mir dennoch immer nur Vieren gab,
meinem Mathelehrer, der mir trotz meiner „originellen Lösungswege“ oft eine Eins gab, wodurch mir die Schule nicht vollends verleidet wurde,
meinem Englischlehrer, weil ich dank ihm wenigstens in einer Sprache eine Zwei für den Aufsatz bekam,
(insgesamt wurde es trotzdem eine Vier – Sch… Vokabeln)
meinen Klassenkameraden, die mich gemobbt haben, weshalb ich mir angewöhnte, immer einen spitzen Spruch in Petto zu haben,
(man kann sich denken, wenn ich in diesem Tempo weiter mache, sitze ich heute Nacht noch bei den Danksagungen. Deshalb jetzt ein Sprung …)


meinen treuen Lesern, die meine Gedanken teilen,
und nicht zuletzt meinem zweiten Ich, das sich hin und wieder meldet, um mich aus meinem Phlegma zu holen und mich zum Schreiben zwingt.
Es sagt dann wohlwollend: „Du weißt doch ngb, dass Dir das gut tut …“
Und ich antworte: „Also gut, damit Ruhe ist …“
Mehr muss nicht gesagt werden. „Wir“ sind Männer.

Jetzt kommt jedoch der schwierige Part.

Die Regeln:

Der Amazing Blog Award ist ein Blog Award für Websites die:

  • Dich inspirieren
  • Dich zum Lächeln und Lachen bringen
  • Oder vielleicht erstaunliche Informationen geben
  • Gut zu lesen sind
  • Eine erstaunliches Design haben

Die Regeln für diese Auszeichnung sind:

  • Setze das Logo auf Deinem Blog oder Deinem Post.
  • Benenne mindestens 5 Blogs, die für Dich Amazing sind!
  • Lasse die Blogs wissen, dass sie den Award erhalten haben, indem Du auf ihrem Blog einen Kommentar hinterlässt.
  • Teile die Freude und setze einen Link zu diesem Post und der Person, von der Du diese Auszeichnung erhalten hast.”

Ich muss also 5 Blogs nominieren und musste feststellen, dass es mir nicht leicht fällt, unter den gelesenen Blogs einige wenige hervorzuheben.

Meine besonderen Lieblinge habe ich daher ausgelassen
(um nicht in den Ruch der Vetterleswirtschaft zu gelangen)
und mich für welche entschieden, die für mich noch neuer sind.

in unsortierter Reihenfolge:

Wortteufel, deren spitze Feder mit blutroter oder rabenschwarzer Tinte ins Fleisch sticht – auch ins eigene

Blabbermouth, dessen besonderer Humor mich schelmisch schmunzeln lässt

Der Rechthaber, der mit geschliffener Sprache das tut, was ich auch gern mache – Recht haben

Paradalis, die mich mit ihrer offenen Art zu schreiben zum Nachdenken bringt.

Imke in Finnland, weil dieses Land bei mir bis jetzt nur auf der Liste der „geplanten“ Urlaubsorte stand.

Advertisements

10 Antworten zu “And the Winner is …

  1. wow. jetzt bin ich richtig berührt…
    danke, du!
    🙂

  2. @paradalis: gern geschehen 🙂

  3. Na das ist aber mal nett. Wenn ich wirklich mal Recht habe, sag ich dann Bescheid. 🙂

  4. @rechthaber: Wenn Du Recht hast, merke ich das daran, dass ich Deiner Meinung bin 😀

  5. Herzlichen Glückwunsch!

  6. Dankeschön! Gleich im ersten Kommentar einen Award — und dann bin ich auch noch im gleichen Atemzug mit Wortteufel und Co genannt 😉

  7. @wortteufel: Ich hab zu danken. In Buchhandlungen muss ich für Literatur sogar bezahlen und hier lese ich umsonst – aber nicht vergeblich! 😀

  8. Pingback: Danke, aber… «

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s