Philostrophe #13


Kann man sich tagsüber nur dann richtig entfalten, wenn man morgens zerknittert aufwacht?

Advertisements

30 Antworten zu “Philostrophe #13

  1. Das ist wie mit den Ferien. Die bekommt man auch nur, wenn man Arbeitet.

  2. abstellkammer

    Ja. Hoffe ich zumindest. Sitze jedenfalls völlig verkrumpelt auf dem Sofa herum und warte einfach mal darauf.

  3. Na, dann habe ich auch heute noch die Hoffnung, dass ich mich abends wieder in die Öffentlichkeit wagen darf.

  4. abstellkammer

    Ich glaube, es sieht nicht gut aus. 10.45 Uhr, der Zustand ist unverändert.

  5. Wurde das durch eine unabhängige Jury festgestellt oder behauptet das eine subjektive und selbstkritische Frau?

  6. abstellkammer

    Ich hänge hier ganz alleine auf dem Sofa rum. Die Vorhänge habe ich wohlweislich zugemacht, damit da keiner mitkriegt.

  7. Ach, wenn Du auf dem Sofa hängst sind die Vorhänge zu?! Ich habe bei paradalis gelesen, dass das nicht immer so ist 😀
    Aber ohne Beweisfoto glaube ich das ohnehin nicht …

  8. abstellkammer

    Heute schon. Aber wären sie offen gewesen: Mein 10 Jahre alter Snoopy-Schlafanzug reisst sicher keinen vorbeiradelnden Herrn vom Sattel…. immerhin, 14.12 Uhr: Auch ich bin jetzt im Büro angelangt.

  9. ich find‘ Snoopy gut!

  10. abstellkammer

    Ich mag Sie!

  11. Ja, ich finde die Peanuts auch süß. 😉

  12. abstellkammer

    14.54 Uhr. Ich werde jetzt mit meiner Arbeit beginnen, glaube ich. Um fünf will ich wieder heim.

  13. Dann könne wir ja gemeinsam nach Hause gehen. Aber ich muss dann gleich zum Spanischkurs. Du kannst schon mal kochen, dann bist Du fertig, bis ich zurück bin 😀

  14. abstellkammer

    Ok, dann geh ich früher. Es ist vier Uhr, ich finde: eine gute Zeit für Feierabend.

  15. Pingback: November « die abstellkammer

  16. Nein, dann machen wir’s doch anders.
    Wenn Du partout nicht kochen willst, geh ich um Vier und Du bleibst bis Fünf.
    Dann kann ich mir vorher ein paar Brote machen und einen Apfel essen.
    Dann gebe ich Dir aber auch nichts von den Muffins ab, die ich am Wochenende backe.
    SO!
    Das hast Du jetzt davon …

  17. abstellkammer

    Ich muss halt noch vier Texte schreiben. Warum lässt Du Spanisch nicht ausfallen? Die Hausaufgaben hast Du ja eh nicht gemacht. Dann gehst Du jetzt, kaufst noch was ein, kochst und wenn ich dann komme, steht alles auf dem Tisch. Bzw. kannst Du´s mir vielleicht am Sofa servieren…… ?

  18. Das wäre eine gute Idee, aber da mich roger rabbit an meiner Mannesehre gepackt hat, bleibt mir jetzt nichts mehr anderes übrig, als zu Spanisch zu gehen und der Dozentin zu sagen, dass ich meine Hausaufgaben nicht gemacht habe und dass sie darüber denken kann, was sie will.
    Vielleicht ein anderes Mal.
    Was magst Du denn gern?

  19. abstellkammer

    Frag lieber, was ich nicht mag: Linsen, weisse Bohnen, Tintenfischbeine (die mit den Saugnäpfen, brr), Tomatensaucen mit Paprikastücken drin, Dinge, die mit einer Scheibe Tomate und Käse gratiniert wurden (Dabei mag ich Paprika, Tomaten und Käse sonst überaus sehr gerne). Und Innereien finde ich scheusslich. Schweinsfüsse und Sachen mit Kopf auch. Ansonsten bin ich nicht empfindlich. Und was ist schöner als ein von einem Mann mit Liebe gekochtes Abendmahl?

  20. „Und was ist schöner als ein von einem Mann mit Liebe gekochtes Abendmahl?“
    … das, meine liebe D. kann ich Dir sagen.
    *g*

    Einen Mann nach dem Abendmahl.

    Guten Hunger, Euch.
    🙂

  21. @D.: Du lässt mir nicht viele Möglichkeiten.
    Ich hatte gehofft, dass Du mir ein Gericht vorschlägst und hätte spekuliert, dass Du das auch kochen kannst. Dann hätte ich nur noch fragen müssen, wann Du mich zum Essen einlädtst. Stattdessen kastrierst Du eine mögliche Speisekarte bis zur Unkenntlichkeit.
    Wie stehst Du zu vegetarisch, thailändisch, indisch?

  22. Liebste Frau Paradalis!
    In dieser Angelegenheit ist noch nicht die letzte Kartoffel geschält!
    Ihr hungriger
    ngb

  23. abstellkammer

    Lieber Herr Nedganzbachert, mit Ihnen würde ich schon gerne mal Kartoffeln schälen! Aber nicht mit dem Sparschäler, nein, mit einem originalen KÜCHENMESSER. – Ich zieh mir dann auch meine Karoküchenschürze an…………….

  24. Wer die Arbeit macht, hat auch die Wahl der Waffen Werkzeuge. 🙂
    Ich übernehme dann die Zwiebeln (mit dem großen Küchenmesser)

  25. abstellkammer

    Sind Topflappen im Haus? Und, um das vielleicht vorher anzusprechen, das ist ja immer so eine Sache mit den individuellen Neigungen, ich habe da jedenfalls so ein Fetischding, – ich sage nur: „Bastuntersetzer“! (Die mit den BLUMENMUSTER!!!!)

    Wäre das ein Problem?

  26. Schick mir bitte vorher ein Bild, dann werd ich mich entscheiden.

    Ich meine nicht von Dir im nassen T-Shirt, sondern vom Bastuntersetzer.
    Topflappen habe ich, aber wofür sind die gut?

  27. abstellkammer

    Schon mal was verdammt Heisses OHNE Topflappen angefasst, Herr Ngb?……. 🙂

  28. Ja, in meiner Ausbildung habe ich einen Tiegel aufgefangen, der die Substanz einer Analyse enthielt, an der ich zwei Tage gearbeitet hatte.
    Der Tiegel stand wenige Sekunden zuvor noch in einem Muffelofen mit einer Temperatur von 900 °C.
    Ich hatte hinterher für einige Zeit keine Fingerabdrücke mehr.
    Beantwortet das Deine Frage? 😀

  29. abstellkammer

    Aua. Hab mich mal im betrunkenen Zustand nachts im Stockdunkeln auf einem metallenem Ofen mit beiden Händen abgestürzt. Danach hatte ich wochenlang an 10 Fingern und zwei Handinnenflächen… …. aua aua aua. -> Bitte Topflappen kaufen gehen!

  30. Zitat: „Kann man sich tagsüber nur dann richtig entfalten, wenn man morgens zerknittert aufwacht?“

    Zumindest würde es für das benötigte Potential an Knittermasse sorgen. Wobei ja das Sorgen ansich schon wieder Falten macht. Vorzugsweise auf der Stirn; man hat aber auch schon von anderen Körperregionen … öhm.

    Nöö, ich glaube, je unbeschwerter man den Tag beginnt, desto effektiver und angenehmer wird er. Es sei denn, man steht auf Falten; dann jedoch sollte man sie nicht unbedingt ent. Auch nicht im Verlauf des aktuellen Tages. Sie wissen schon …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s