Was tun …


… wenn man die letzte Woche die Hausaufgaben für den Spanischkurs an der Volkshochschule nicht gemacht hat und heute nach der Arbeit keine Zeit findet, diese nachzuholen?

  • Soll ich überhaupt hingehen?
  • Oder gehe ich gleich, noch vor dem Unterricht, zur Dozentin und sage mit krächzender Stimme, dass mir der Arzt Sprechverbot erteilt habe und ich daher meine Ergebnisse nicht vorlesen könne?
  • Oder verlasse ich mich darauf, dass meine Spanisch-Kenntnisse ausreichend sind, um die Fragen in Echtzeit zu beantworten?
  • Oder löse ich nur die erste Aufgabe und bitte darum als erstes anfangen zu dürfen, weil ich heute etwas früher weg müsse?
  • Oder nutze ich meinen Silberblick, um die Ergebnisse beim Nachbarn nachzusehen, während ich meinen Kopf über mein Buch beuge?

Nein, letzteres fällt weg. Bei ihm wäre das Ergebnis höchstens zufällig richtig …

Advertisements

13 Antworten zu “Was tun …

  1. Wenn Mann manns genug ist, geht er hin.

  2. was für ’ne linke Tour, mich bei meiner Männlichkeit packen zu wollen! 😀

  3. 🙂
    wusst ichs doch, dass dies klappt

  4. venga con cojones al curso!! 🙂

  5. @rr: noch bin ich nicht dort …

    @canela: Versprochen, die nehme ich mit, auch wenn ich dort keine Verwendung dafür haben werde 😀

  6. Die Frage ist doch eher die.
    Warum, Herr Nedganzbachert, haben Sie eine GANZE! LANGE! WOCHE! keine Hausaufgaben gemacht?
    🙂

  7. Verehrte Frau Paradalis!

    Ich habe GEARBEITET!
    (und abends herum gesessen)

  8. abstellkammer

    Und die Stimme aus dem Off ergänzt: „Nicht nur abends…!“

  9. Die Stimme aus dem Off ist ganz schön frech!

  10. abstellkammer

    🙂

    Aber wie man sieht: Ein Tag, der blöd anfängt, kann doch noch lustig enden. Das ist gut. Und vor allem besser als andersrum1

  11. Wie wahr! Die Frechheit sei Dir nachgesehen 😉
    (boah, bin ich heut wieder großzügig!)

  12. abstellkammer

    Danke danke danke….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s