Rätselbild #1


Rätselbild #1Was ist das?

Advertisements

39 Antworten zu “Rätselbild #1

  1. Ein Streusalzmatschgemisch auf der Strasse.

  2. ….. schnee auf’m fenster…..?
    ….. denn der schnee auf’m dachfenster meiner büro-lounge sieht fast auch so aus…..

  3. hmm. will ich wissen was es ist ?!
    sieht irgendwie eklig aus…

    gibt es antwort ?
    atmet es?
    blutet es ?
    ist sein puls noch vorhanden ….;-)

  4. Salzkruste auf Schuhen.

  5. Ich korrigiere mich: Es ist die Salzkruste auf deinem einzigen Paar Winterschuhe.

  6. @all: falsch 😆

    @lila: nein, nein, nein
    und nein, es ist nicht eklig

    @acqua: ich habe keine Winterschuhe …
    Bei Autos hieße das „Ganzjahresreifen“

  7. Dann ist es halt eine Zuckerkruste, auf einem Weihnachtsguätzli zum Beispiel.
    (Keine Winterschuhe! Zsss…)

  8. Entweder eine Satellitenaufnahme eines niederländischen Nordseeküstenabschnitts in Falschfarbendarstellung oder aber – und das erscheimnt mir wahrscheinlicher: Eine Aufnahme von einem Elektronenmikroskop. Sie zeigt einen stark vergrößerten Ausschnitt einer Bakterienkolonie, die in einem von vier Paar Herrenschuhen nistet.

  9. @acqua: Kein Zucker

    @wwul: Nicht so groß wie die Nordeeküste, nicht so klein eine Bakterienkolonie und von niemandem weit weg, wenn er möchte.
    *offtopic* ich habe keine 4 Paar normale Herrenschuhe, aber dafür waschbare Filzeinlagen 😆

  10. Ich weiß es nicht…
    ;-/

    wann löst Du auf?
    🙂

  11. Naja, ein bisschen will ich Euch noch zappeln lassen …

  12. Korsika ist es nicht. DAS weiss ich ;-).
    Alles andere : *schulterzuck*

  13. weilwirunslieben

    Schaum?
    Seifen-Schaum?
    Rasier-Schaum?
    Bier-Schaum?

  14. @lila: Inseln kommen ein anderes Mal dran

    @wwul: Schaum ist gar nicht so schlecht, aber mit Seife, Bier und Rasieren hat es nichts zu tun.

  15. weilwirunslieben

    Ich glaube nicht, dass es Teppich-Schaum ist.
    Mag aber auch nicht glauben, dass es der Schaum ist, mit dem man Filzeinlagen schrubbt.

    Komm mir gerade so vor wie bei einem Konzert der Red Hot Chili Peppers, die sich nach der Vorgruppe noch lange feiern ließen, bevor sie die Bühne betraten, um loszulegen.

    Frag Dich aber nicht, wann Du das Rätsel auflöst, ich würde die kleine Sado-Komponente in mir auch so lange auskosten, wie es nur ginge.

  16. @wwul: auch in Teppichschaum befindet sich Seife und ich schrubbe meine Filzeinlagen nicht, sondern werfe sie in die Waschmaschine.
    Und es geht nicht darum, mich feiern zu lassen oder meine Leser zu quälen, sondern auch denen eine Chance zu geben, die nicht dreimal am Tag auf meinem Blog lesen. 😀
    Zudem habe ich nicht damit gerechnet, dass es so lange dauert, da es etwas ist, das fast jeder schon gesehen aber offensichtlich nicht so bewusst wahrgenommen hat.

    @blue: Nein, es lebt nicht 😀

    @ALL:
    Man braucht keine optischen Geräte um es zu sehen, und fast jeder der Zuhause ist, könnte es in wenigen Minuten reproduzieren.

    HEUTE ABEND kommt die Auflösung …

  17. gefrorene Gischt

  18. Willkommen auf meiner Seite Ostwind!
    Nein, keine gefrorene Gischt, es ist flüssig.

  19. … einmal noch. Dann gebe ich es auf.
    🙂

    Du hast eine dunkle Badewanne, ein ausgiebiges SCHAUMbad genossen und das ist davon übrig, nachdem du das Wasser abgelassen hast.

    ?
    🙂

  20. @paradalis: Dann wäre der Schaum nicht mehr so schön weiß 🙂
    Und ich sagte ja schon, „keine Seife“.
    Lass Dich nicht unterkriegen.
    Ich bin sicher, Du hast alles zuhause, um das nachzustellen.

  21. dann ist es „nichtsgewordene“ Schlagsahne?
    oder vielleicht
    saure Milch?

    ach nein! ich will jetzt nicht mehr! das ist grausam!
    🙂

  22. übergekochte milch?

  23. Danke für’s Willkommen!
    Es sind die Ausläufer eines Spielei’s.
    Oder zu dünne Eierkuchenränder.
    Oder nichtgefrorene, mit nach Hause genommene Gischt.

  24. @paradalis & ethelind:
    Es ist nichts Missglücktes und nichts Verdorbenes.

    @ostwind:
    und du kannst es selbst machen (im Gegensatz zur Gischt)

    Bis heute abend werdet ihr es noch aushalten 😀

  25. Nein. Werden wir nicht !

    *Lila. Experimentierfreudig. Und deswegen wohl bald das Haus abfackelt*

  26. @lila: wäre wirklich schade um Dich!!!

    Übrigens, Wärme ist schon mal nicht schlecht, aber es muss ja nicht gleich brennen …

  27. Crema auf dem Kaffee?

  28. ….. das is‘ doch eine makro-aufnahme eines kerzenwachstropfes nach der landung auf dem schwarzen untergrund…..

  29. @carluv:
    leider nicht.

    @kopfchaos:
    Die Kantenlänge des Photos beträgt geschätzte 3-5 cm – es ist also nicht sehr vergrößert.

  30. ….. ein zerplatzer negerkuss…..

  31. @kopfchaos:
    Leider eine Niete.
    Aber neues Spiel, neues Glück!
    Und das GRATIS!
    😆

  32. Es sieht aus wie der ausgefranste Eiweißrand von einem Spiegelei. Meinte Ostwind mit „Spielei-Ausläufern“ das Gleiche?

  33. Angebrannte Milch auf dem Ceran-Feld?

  34. haste bierschaum verkleckert? 😉

  35. @monilisigudi: Ich habe den Beitrag Ostwinds auch so verstanden, was ihn aber nicht richtiger macht.

    @offensichtlich: auch nicht …

    @wortman: Du traust mir solch eine Verschwendung zu???

  36. eigentlich nicht 🙂

  37. Ok, lass ich noch mal gelten … 😉

  38. zuerst dachte ich invertierter rand vom spiegelei 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s